Samstag, 25. Juni 2011

Ich war niemals weg, hab mich nur versteckt

Liebe Freunde,
ich melde mich in der virtuellen Welt zurück. Ich will jetzt nicht versprechen, dass ich von nun an hier jeden Tag posten werden, vielleicht schaffe ich es nicht mal jede Woche. Aber ich möchte euch doch gerne weiterhin zeigen, was sich in meiner kreativen Welt so tut.

Als sanften Wieder-Einstieg sozusagen zeige ich euch heute auf Wunsch von Saphira meinen Clip-It-Up.  Der ist vor kurzem gewachsen, sieht jetzt so aus und nun bin ich total happy damit.


Den unteren Teil habe ich vor längerer Zeit direkt in USA bestellt, jetzt kam sein kleiner Bruder dazu, der sitzt oben auf und hat sich der kleineren Teile angenommen.
Sind die Zwei nicht hübsch zusammen? Und so praktisch....
Übrigens kann man die tollen Teile bei den Scrappies kaufen, meines Wissens nach der einizige Shop überhaupt in Deutschland, der sie hat.

Höhepunkt der Woche war auf jeden Fall die Fertigstellung meines "Schweden 2010"-Buches. Das werde ich in den nächsten Tagen noch fotografieren, bisher gibt es noch keine Bilder davon. Aber ich verspreche schon mal: es ist gigantisch. Alleine schon was Umfang und Volumen angeht, es übertrifft alles, was ich jemals gemacht habe. Allerdings wurde es auch höchste Zeit, dass es fertig wurde, denn in 6 Wochen heißt es schon wieder: Urlaub! Aber dieses Jahr werde ich nicht mehr so eine Monster-Aktion starten. Travel-Journal ist toll und mir auch wahnsinnig wichtig, aber wenn man dann 10 Monate daran arbeitet, ist das doch etwas zu viel ;-)


So, ich verabschiede mich jetzt in die Nacht, 
macht es gut derweil,
LG Danny

Kommentare:

  1. Ach Du Süsse - eeeeeextra für mich...
    Ist ja aber auch GEIL...und Du hast da Deine Stempel mitdran...cool
    Tja aber jetzt ist der Anfang gemacht...jetzt brauch ich spanner-mäßig natürlich noch viel mehr :) von Deinem Scrapplatz hihi
    Und auf Dein Mega-Monster-Schweden Buch bin ja schon so gespannt - viele Teile und Auszüge kenn ich ja schon - aber das Gesamtkunstwerk brauch ich NATÜRLICH auch in echt in den Händen!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Schön,dass du wieder virtuell unterwegs bist.
    Und auf das Album bin ich ja schon Mega gespannt.
    LG samsch

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber schön!
    Gespannt bin ich aber schon auf deine ganzen tollen Alben!
    Und vielleicht ja wieder eine kleine Geschichte aus fernen Länder um das Fernweh der Daheimgebliebenen ein klein wenig zu schüren ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ist eine Steigerung Deiner Werke überhaupt noch möglich??? Ich bin jetzt wirklich seeeehr gespannt.
    LG Hélène

    AntwortenLöschen
  5. Ah, wer taucht denn da wieder aus der "Versenkung" auf? Schön, wieder was von dir zu lesen! Tja, der Clip-Dingsda ist schon genial. Da haste jetzt ja alles in Sichtweite. Hab mich schon gewundert, dass du nur mit dem "Unterteil" auskommen willst - bei deinen Sachen. Und was kann ich denn da für Stempel erahnen, irgendwas mit Kreisen und "Filmstreifen" .... darüber müssen wir dringend beim nächsten Mal sprechen, wenn wir uns hoffentlich bald wieder sehen.
    Ganz liebe Grüße
    Beate
    PS: Und auf die Fotos vom "Monsterprojekt Schweden 2010" bin ich schon gespannt ... da hast du ja so viel Arbeit und Liebe hineingesteckt ...

    AntwortenLöschen